Kidszone Logo klein.png

Z-Gruppe

Aus Dbwiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
AOTM-Header1.png

Die Z-Krieger (Z戦士 , auch als Z-Gruppe bekannt) sind eine kleine Gruppe der mächtigsten Krieger auf den Planeten Erde. Ihre Pflicht, beziehungsweise ihre Aufgabe ist es, die Erde und die Dragonballs vor dem Bösen zu schützen. Für eine Organisation ist die Z-Gruppe in keiner Weise organisiert, die Mitglieder teilen nur die eigenen Interessen.

Geschichte der Z-Gruppe

Gründung

Son Goku und Piccolo - die erste Allianz gegen das Böse

Die Z-Gruppe wurde von Son Goku, nachdem Radditz seinen Sohn Son Gohan entführt hatte, gegründet. Sein erster Mitstreiter war Piccolo, was für viele Freunde Son Gokus fast als unmöglich galt, denn Son Goku und Piccolo waren Erzfeinde und galten daher als richtige Rivalen. Seite an Seite kämpften sie zusammen gegen Radditz. Am Ende musste Son Goku sein Leben geben, da er seinen Bruder festhalten musste, damit die Höllenspirale von Piccolo ihn traf. Als Radditz vor seinem Tod von den zwei anderen Saiyajins sprach, die demnächst die Erde erreichen werden, trainierten Son Gokus Freunde sehr hart, um ihm im Kampf gegen die bald ankommenden Saiyajins zu unterstützen.


Weitere Entwicklung

Mitglieder der Z-Gruppe in der Boo-Saga
Mitglieder der Z-Gruppe in Dragonball GT

Als die Saiyajins Vegeta und Nappa von denen Radditz' geredet hatte, auf die Erde kamen, stellte sich ihnen die neue Z-Gruppe, welcher neben Son Goku und Piccolo auch Kuririn (Son Gokus besten Freund), Tenshinhan, Chao-Zu, Yamchu und Son Gokus Sohn Son Gohan angehörte. Die Z-Gruppe fand viele Anhänger, welche alle Freunde von Son Goku geworden sind. So unterstützt Bulma die Z-Gruppe immer mit Raumschiffen und den neuesten Entwicklungen: Meister Quitte versorgt die Z-Krieger immer mit seinen magischen Bohnen, mit denen es möglich ist, Verletzungen in Sekunden zu heilen. Die Z-Gruppe existierte ansatzweise auch schon in der Serie Dragonball, doch damals war Son Goku und seine Freunde noch die Schüler von Muten-Roshi und kämpften hauptsächlich in Kampfveranstaltungen mit.

Auch Future Trunks, der mithilfe einer Zeitmaschine in die Vergangenheit reiste, wurde sofort ein weiteres Mitglied der Z-Gruppe. Er kämpfte nämlich gegen Metal Freezer und half der Gruppe, den Planet Erde zu beschützen. Auch erzählte er Son Goku, dass in ferner Zeit, in der Zukunft, Cyborgs auf die Erde kommen und den ganzen Planeten vernichten. Als Son Goku dies den Z-Kriegern sagte, beschloss auch Vegeta gegen die Cyborgs zu kämpfen und sich der Z-Gruppe anzuschließen, doch wollte Vegeta nicht die Erde vor dem Bösen schützen, er suchte lediglich den Kampf gegen die Cyborgs um Son Goku zu beweisen, dass er der Stärkere der beiden ist.

Mitte bzw. Ende der Cyborg-Saga bestand die Z-Gruppe nur noch aus "next-gen" Kriegern, Menschen wie Kuririn, Yamchu, Tenshinhan und Chao-Zu konnten mit den Saiyajins nicht mehr mithalten. Hinzu kommt, dass die Gegner immer stärker wurden und es einfach zu gefährlich für sie ist, sich am Kampfgeschehen zu beteiligen. In der Boo-Saga wurden die Söhne Son Gokus und Vegetas, nämlich Son Goten und Trunks neue Mitglieder der Z-Gruppe, sie waren wie ihre Väter auch Saiyajins und daher von großer Bedeutung für die Verteidigung der Erde vor dem Bösen.

In Dragonball GT wurde Pan, die Tochter von Son Gohan, ein weiteres Mitglied der Z-Krieger. Sie war zwar nicht sehr stark, aber sie entschied sich, mit ihrem Großvater Son Goku und Trunks in den fernen Weltall zu reisen, um die Black Star Dragonballs zu finden. Auch Oob, der von Son Goku trainiert wurde, war nun tief in der Z-Gruppe verankert und zählte zu den stärksten Mitgliedern.

Das Wort "Z-Krieger"

Das Wort Z-Krieger wird nur ganz selten benutzt. Erstmals wurde es von Future Trunks in einem Gespräch mit Son Goku erwähnt, dabei sprach er von den Z-Kriegern, die alle in der Zukunft von den Cyborgs vernichtet werden. Auch Tenshinhan bezeichnete Piccolo als Teil der Gruppe Z. Das Wort wird hauptsächlich von Fans benutzt, welche die Hauptcharaktere von Dragonball Z beschreiben wollen.

Mitglieder der Z-Gruppe

Hier werden die Mitglieder der Z-Gruppe aufgelistet, dabei wird zwischen Hauptmitgliedern, Unterstützer und Verbündete der Z-Gruppe unterschieden:


Hauptmitglieder

Die Hauptmitglieder sind die aktiven Krieger der Z-Gruppe und wirken daher am Stärksten beim Kampfgeschehen mit, jedoch haben Mitglieder der Spezies Mensch, wie beispielsweise Kuririn, Tenshinhan und Yamchu im späteren Verlauf der Geschichte (ab der Cell-Saga) keinen Einfluss mehr auf das Kampfgeschehen. Sie sind den mächtigen Gegnern kräftetechnisch so stark unterlegen, dass es für sie zu gefährlich ist, weiter am Kampfgeschehen mitzuwirken.

Name Bild Beschreibung Aktives Mitglied Spezies
ab bis
Son Goku Goku nach yadrat.jpg Son Goku ist der Gründer der Z-Gruppe und das stärkste Mitglied dieser Vereinigung. Zudem ist er ein Saiyajin. Radditz-Saga Ende
Dragonball GT
Saiyajin
Piccolo Piccolo6.jpg Piccolo ist ein Namekianer und war einst der Erzfeind von Son Goku, doch als er sich im Kampf gegen Radditz mit Son Goku verbündete, wurden die beiden Freunde. Radditz-Saga Anfang
Dragonball GT
Namekianer
Kuririn Kuririn.jpg Kuririn ist Son Gokus bester Freund, als er noch klein war trainierte er zusammen mit Son Goku unter Muten-Roshi für das große Turnier. Vegeta-Saga Ende
Dragonball GT
Mensch
Son Gohan Gohanmitdbradar.jpg Son Gohan ist der älteste Sohn von Son Goku. Schon als kleiner Junge wurde er von Piccolo trainiert, um die Z-Gruppe in wichtigen Kämpfen zu unterstützen. Vegeta-Saga Ende
Dragonball GT
1/2 Saiyajin
Yamchu Yamchu.jpg Yamchu war einst ein Bandit, der sich aber dann Son Goku anschloss und von nun an bei Muten-Roshi tranierte. Vegeta-Saga Ende Cyborg-Saga Mensch
Tenshinhan Tenshinhan.jpg Tenshinhan besitzt drei Augen und gehört zu dem Drei-Augen-Volk, er wurde von dem Herrn der Kraniche unterrichtet. Vegeta-Saga Ende Boo-Saga Mensch
(3 Augen Volk)
Chao-Zu Chaozu.jpg Chao-Zu ist Tenshinhans bester Freund, zudem ist er der schwächste Kämpfer bei den Hauptmitgliedern in der Z-Gruppe. Vegeta-Saga Ende Cyborg-Saga Mensch
Future Trunks Trunks schwert.jpg Future Trunks reiste mit einer Zeitmaschine, welche von Bulma erbaut wurde in die Vergangenheit. um Son Goku vor den Cyborgs zu warnen. Ende Freezer-Saga Ende Cyborg-Saga 1/2 Saiyajin
Vegeta Vegeta071.jpg Vegeta wurde auch Mitglied der Z-Gruppe. Nach Son Gokus Zusammenbruch (Herzleiden) im Kampf gegen C-19, kämpfte er gegen den Cyborg. Cyborg-Saga Ende
Dragonball GT
Saiyajin
Son Goten Gotenssj01.jpg Son Goten ist der zweite Sohn von Son Goku und ähnelt seinem Vater sehr. (Aussehen und Charakter) Boo-Saga Ende
Dragonball GT
1/2 Saiyajin
Trunks Trunks klein.jpg Trunks ist der Sohn von Vegeta und Bulma und ist gut mit Son Goten befreundet. Boo-Saga Ende
Dragonball GT
1/2 Saiyajin
C-18 C183.jpg C-18 war einst ein, von Dr. Gero erschaffener, Cyborg, doch Kuririn verliebte sich in sie und wünschte sich von Shenlong, dass die Bombe welche sich in ihr befand, entfernt wird. Sie ist nun die Frau von Kuririn. Zudem war sie maßgeblich am Sieg gegen Super C-17 beteiligt. Boo-Saga Ende Super 17-Saga Cyborg
Pan Pan.jpg Pan ist die Tochter von Son Gohan und Videl, schon als kleines Kind trainierte sie oft, da sie genau so stark werden will, wie ihr Großvater. Bebi-Saga Ende
Dragonball GT
1/4 Saiyajin
Oob Oob5i2.jpg Oob ist die Reinkarnation von Majin Boo, er nahm am großen Turnier teil, um seiner Familie ein besseres Leben zu ermöglichen, falls er gewinnen würde. Doch dort traf er auf Son Goku, der beschloss ihn zu trainieren. Bebi-Saga Ende
Dragonball GT
Mensch

Unterstützer der Z-Gruppe

Als Unterstützer der Z-Gruppe sind Personen gemeint, welche die Z-Gruppe indirekt helfen, beispielsweise indem sie wie Bulma Erfindungen entwickeln die zum Vorteil der Z-Gruppe sind. Zu den Unterstützern zählen auch Personen, welche die Z-Gruppe nur einmal im Kampfgeschehen geholfen haben.

Name Bild Beschreibung Aktives Mitglied Spezies
ab bis
Bulma Bulmae.jpg Bulma versorgt die Z-Gruppe mit ihren Raumschiffen und neusten Entwicklungen. Vor allem ist, das von ihr entwickelte, Dragonradar das größte Hilfsmittel für die Gruppe. Dragonball Z Ende Dragonball GT Mensch
Muten Roshi Roshi1.jpg Muten Roshi hilft der Gruppe, indem er sein Haus als Zufluchtsort bereitstellt. Red Ribbon-Saga Ende Cell-Saga Mensch
Yajirobi Yajirobi 47.jpg Yajirobi versorgt die Z-Krieger mit den magischen Bohnen, welche er von Meister Quitte stiehlt. Piccolo-Saga Cyborg-Saga Mensch
Meister Quitte Meister Quitte1.jpg Meister Quitte baut die magischen Bohnen an, mit denen er aber sehr sparsam umgeht. Red Ribbon-Saga Boo-Saga Katze
Dr. Briefs Dr. Briefs.jpg Dr. Briefs ist der Vater von Bulma und der Erfinder der Hoipoi-Kapseln und somit auch der Inhaber der Capsule Corporation. Zudem reparierte er das Raumschiff von Gott, womit Bulma, Kuririn und Son Gohan nach Namek fliegen konnten. Selbiges machte er auch mit dem Raumschiff von Son Goku. Außerdem reparierte er den schwerverletzten C-16 für die Cell-Spiele. Red Ribbon-Saga Cell-Saga Mensch
Dende Dende01.jpg Dende unterstützt mit Heilkräften. Zudem wurde er später Gott der Erde und reaktivierte die Dragonballs. Zudem gibt er den Z-Kriegern die Möglichkeit im Raum von Geist und Zeit zu trainieren. Namek-Saga Super 17-Saga Namekianer
Mister Satan MrSatan.jpg Mister Satan half Son Goku, die Genkidama mit den Energien der Menschen auf der Erde zu vollenden. Zudem lassen die Hauptmitglieder ihn die Turniere gewinnen. Außerdem half er später mit, die Menschheit ruhig zu halten, damit man diese widerstandslos auf den Planeten Tsufuru evakuieren konnte. Boo-Saga Ende Bebi-Saga Mensch
Gill Gill1.jpg Gill ist ein Roboter, mit dem es möglich ist, die legendären Super Dragonballs, welche im ganzen Universum verstreut sind, zu orten. Super Dragonball-Saga Ende Dragonball GT Roboter

Verbündete der Z-Gruppe

Als Verbündete werden Personen bezeichnet, welche die Z-Gruppe zwar nicht helfen können, jedoch mit Mitgliedern befreundet oder verwandt sind.

Name Bild Beschreibung Aktives Mitglied Spezies
ab bis
Mr. Popo PoPo1.jpg Mister Popo ist der Diener von Kami und später, vom neuen Gott, Dende. Er dient seinem Gott und ist stets loyal. Des Weiteren zeigt er den Z-Kämpfern den Raum von Geist und Zeit im Gottespalast. Anfang Dragonball Ende
Dragonball GT
Mensch
Oolong Oolong.jpg Oolong ist Son Gokus Freund und lebt mit Muten-Roshi in dessen Behausung, dem Kame Haus. Zudem kann er sich in alles verwandeln. Pilaw-Saga Ende Pilaw-Saga Formwandler
(Schwein)
Pool Pool.jpg Pool ist der beste Freund von Yamchu und ist, wie Oolong, ein Formwandler. Pilaw-Saga Piccolo-Saga Formwandler
(Katze)
Chi Chi ChiChi.jpg Chi Chi ist die Frau von Son Goku und Mutter ihrer beiden Söhne. Pilaw-Saga Ende
Dragonball GT
Mensch
C-16 C16.jpg C-16 ist ein, von Dr. Gero gebauter, Cyborg, der eigentlich Son Goku töten soll, doch er musste seinen Auftrag ersteinmal zurückstellen, um Cell zu besiegen. C-16 war es außerdem, der in Son Gohan die Wut freisetzte, damit sich dieser in den zweifachen Super-Saiyajin verwandeln konnte. Cell-Saga Ende Cell-Saga Cyborg
Frau Briefs FrauBriefs.jpg Frau Briefs ist die Mutter von Bulma und versucht die Z-Gruppe mit zubereiteten Tee und Gebäcken zu stärken. Red Ribbon-Saga Cell-Saga Mensch
Videl Videl003.jpg Videl ist die Tochter von Mister Satan und wird später die Frau von Son Gohan. Sie hilft Son Gohan bei der Verfolgung Von Spoppowitch und Yamuh, welche vom Turnier geflüchtet sind. Boo-Saga Ende Boo-Saga Mensch

Verschiedenes

  • Die Z-Gruppe ist die stärkste Vereinigung in Dragonball Z und Dragonball GT.