GamesWorld-Logo.png

Baata Jeeze vs. Son Goku

Aus Dbwiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Datei:BJGFIGHT.jpg
Goku ist den Soldaten des Sonderkommandos überlegen
Datei:Recoom angeschlagen.jpg
Rikoom bevor er von Goku erledigt wird
Datei:Barta face.jpg
Baata unterschätzt zunächst Goku, da am Scouter eine geringe Zahl dortsteht

Vorgeschichte

Nachdem Rikoom erledigt wurde, kamen Baata und Jeeze auf die Idee auch gegen Goku zu kämpfen.

Der Kampf

Da Baata und Jeeze zum Ginyu Sonderkommando gehören machen sie ein paar Dehnübungen und stürmen auf Goku los. Doch statt das sie ihn treffen, fliegen sie an ihm nur vorbei. Diese Taktik sollte normalerweise den Gegner Angst machen, doch es funktioniert nicht so richtig, denn Goku bewegt sich keinen einzige Millimeter. Krillin und Gohan fangen an zu glauben, dass Baata und Jeeze zu schnell für Goku sind. Plötzlich attackieren die Beiden ihren Konkurrenten mit Ki-Attacken. Diese gehen aber durch Goku´s Körper. Dieser überlebt jedoch und Baata und Jeeze machen ernst. Goku kann mit Leichtigkeit auf Jeeze´s Nase donnern. Ab diesem Moment werden die Soldaten des Sonderkomandos sauer und greifen an, doch Goku ist in der Lage die Angriffe abzublocken. Dieser schafft es auch mit nur einem Schrei beide Soldaten wegzuschlagen. Da diesen die Geduld verlieren tun sich beide zusammen und bombardieren Goku mit Ki-Attacken. doch der Saiyajin kann diese mit einem Schutzschild abwehren. Auch als Jeeze eineen Crusherball abwirft, kann sein Gegner überleben und Baata besiegen.

Folgen des Kampfes

Jeeze ist so schockiert, dass er den Kommandanten holt. Derweil wird Baata von Vegeta getötet.